ST054 – Von der großen Reise

Geliebte Fremde Welt
Einmal im Leben eine richtig große Reise machen. So richtig – mit mehreren Kontinenten, über ein Jahr unterwegs sein und sich nur auf das Jetzt und maximal noch den nächsten Tag konzentrieren. Diesen Wunsch hatte Ina Brink schon lange und setzte ihn von 2013 bis 2015 in die Tat um. Von dieser langen Reise, die sie über drei Kontinente führte, möchte sie in einem Buch erzählen, an dem sie seit etwa einem Jahr zusammen mit einer befreundeten Grafikerin arbeitet. In ihm werden über 250 Geschichten auf über 700 Seiten mit vielen Fotos von der geliebten fremden Welt, wie sie sie nennt, zu lesen sein. Vorher macht Ina Brink jedoch bei Schwarmtaler einen Zwischenhalt, denn wer eine Reise macht, der hat etwas zu erzählen.

Projekt unterstützen

Beteiligt an dieser Episode:

avatar David Scribane Amazon Wunschliste Icon Auphonic Credits Icon
avatar Ina Brink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.