ST025 exklusiv – Von der Ukraine

Ukraine’s Daily Blues – trapped between frontlines

Wenn über die Ukraine berichtet wird, so stehen die Besetzung, die politischen Lager und der Krieg im Vordergrund. Dabei ist die Ukraine ein Land mit großer Gastfreundschaft, wunderbarer Natur und einer großen Ursprünglichkeit. Doch das Land leidet unter den momentanen Verhältnissen. Der Dokumentarfilm ‘Ukraine’s Daily Blues – trapped between the frontlines’ soll beides zeigen – die Schönheit und die Sorge. Markus Nieden kennt seit 10 Jahren die Ukraine und möchte mit einem Team zusammen den Alltag in der Ukraine schildern. Dabei möchte er nicht die große politische Weltlage erklären sondern widmet sich ganz gezielt einzelnen Personen, Begebenheiten und speziellen Orten. Was ihn mit der Ukraine verbindet und welche Geschichten er von dort erzählen kann, verrät er bei Schwarmtaler.

Das Projekt unterstützen >>

Beteiligt an dieser Episode:
avatar David Scribane Auphonic Credits Icon Amazon Wunschliste Icon
avatar Markus Nieden

One comment

  1. Klasse! Lieben Dank für dieses Interview an euch beide!

    Falls Fragen, Anregungen o.ä. zu diesem Projekt aufkommen, zögert nicht uns zu kontaktieren. Herzlichen Dank und Liebe Grüße.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.